Spiritualität

Hier entsteht unsere neue Website. Bald gibts mehr!

Beten hat dort, wo es auf Sprache trifft, einen genuin poetischen Zug - und daraus entstand die Idee für diese nicht zuletzt literarische Sammlung. Wie das Gedicht ist das Gebet an der Grenze der vertrauten Sprache unterwegs und erkundet Räume, wo die Worte noch fehlen.
Christian Lehnert hat über die Zeiten und Kulturen hinweg eine sehr persönliche und doch objektivierende Sammlung jener Texte zusammengestellt, in denen sich ihm der Kern des Gebetes in religiösen Traditionen und geprägten Bildern, in Opferriten und Götterhierarchien am eindrücklichsten offenbart. Wenngleich Religionen altern und Götter sterben, so ist doch, wie die Texte dieses Buches zeigen, eine bestimmte betende Energie davon unberührt.


21.90.- Fr.

Man lernt aus Erfahrung – und wird daraus klüger. Manche Erfahrungen muss man jedoch nicht selber machen, um daraus zu lernen. Nossrat Peseschkian zeigt auf leichte und heitere Weise anhand vieler Geschichten, wie man den alltäglichen Fallstricken des Lebens entgeht. Denn in sehr vielen Dingen ist man bereits klug, man muss es nur erkennen!
16.- Fr.